Amazon Multichannel Versand einrichten

Der Amazon Multichannel Versand ermöglicht es Verkäufer:innen, ihre Ware bei Amazon zu lagern (FBA) und auch Bestellungen, die nicht über Amazon getätigt wurden, von Amazon ausliefern bzw. fulfillen zu lassen. Das kannst du auch über Billbee abbilden, indem du den Amazon Multichannel Versand als Versandanbindung hinterlegst. Wie du das machst, erfährst du in diesem Artikel.

In diesem Artikel

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Einrichtung

Amazon Multichannelverbindung aus Amazon heraus anlegen oder Re-Autorisieren

Du kannst die Neuanbindung oder Re-Autorisierung des Amazon Multichannel Versands mit Billbee direkt aus deinem Amazon Account heraus vornehmen. Suche dafür zuerst die Billbee App in deinem Amazon Seller Central:

Menu → Partner Netzwerk → Verkaufspartner Appstore → Nach Billbee suchen → auf die Lupe klicken (Enter geht nicht) → In den Suchergebnissen auf Billbee klicken.

Auf der Detail-Seite für die Billbee-App befindet sich der Button "Jetzt autorisieren" in der rechten Seitenleiste.

Nachdem du anschließend die Nutzung der Daten durch Billbee bestätigt hast, wirst du von Amazon zu Billbee weitergeleitet. 

Hier kannst du nun auswählen, ob du eine bestehende Verbindung Re-Autorisieren möchtest oder eine neue Verbindung anlegen möchtest:

Wird der Re-Autorisierungsprozess gestartet, werden die Tokens der bestehenden Anbindungen, welche mit der jeweiligen Amazon Merchant ID verknüpft sind, erneuert. Im anschließenden Dialog werden dann alle Anbindungen angezeigt, welche re-autorisiert wurden.

Wird der Neu-Anlage Prozess gestartet, so kann im anschließenden Dialog gewählt werden, welche Art von Amazon-Verbindung neu angelegt werden soll:

Wähle hier "Fulfillment Verbindung - Multichannel Versand" und klicke aus "Los!". Nun wird in Billbee die Seite mit den entsprechenden Einstellungen der Shopverbindung geöffnet.

Amazon Multichannel Versand aus Billbee heraus verbinden

Du kannst die Anbindung deines Amazon Accounts an dein Billbee Konto direkt aus Billbee starten. Um eine neue Versandanbindung bei Billbee einzurichten, klicke unter Einstellungen / Versand & Fulfillment auf den Button "Neu". 

Jetzt öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem dir alle Versandanbindungen angezeigt werden, die an Billbee angebunden werden können. Scrolle nun runter, bis du bei "Amazon Multichannel Versand" angelangt bist und klicke darauf.

Anschließend öffnet sich ein Fenster in welchem du als erstes den gewünschten Marktplatz auswählen musst, für welchen du den Multichannel Versand einrichten möchtest. Solltest du den Versand für mehrere Marktplätze einrichten wollen müsstest du mehrere Anbindungen anlegen. Die Auswahl kannst du im Nachhinein nicht mehr ändern. Du müsstest in diesem Fall die Anbindung löschen und eine neue Anbindung anlegen.

Du wirst nun direkt zu Amazon weitergeleitet. Dort musst du dich dann mit deinen Zugangsdaten für das Amazon Seller Central einloggen.

Mit einem Klick auf den Button "Confirm" bestätigst du die Zugriffsrechte von Billbee auf deinen Seller Central Account.

Du wirst dann direkt zu Billbee weitergeleitet, genauer direkt in deine neue Amazon-Anbindung. Die notwendigen Daten für die Verbindung sind nun ausgefüllt und du kannst alle Einstellungen für deine Amazon-Versandanbindung vornehmen:

Einstellungen in Billbee

Im Reiter "Allgemeine Eigenschaften" musst du erstmal nur einen Namen für deine Versandanbindung hinterlegen, alle anderen Informationen sind optional.

Im Reiter "API Anbindung" kannst du alle API-spezifischen Einstellungen sehen, diesem werden direkt von Amazon übernommen:

1
Merchant ID: Dies ist deine Händler-ID, wie sie dir bei Amazon angezeigt wird.
2
Marktplatz ID: Wähle die gewünschte Marketplace-ID über das Dropdown-Menü aus.

Wichtig / zu beachten

Ablauf des Versands

Anders, als bei klassischen Versandanbindungen, ist zum Zeitpunkt der Sendungserstellung noch nicht klar, wann die Bestellung genau verschickt wird und es existiert auch noch keine Sendungsnummer. Aus diesem Grund werden Sendungen, die mit dem Amazon Multichannel Versand erstellt worden sind, zunächst in den Status "Im Fulfillment" versetzt.

Die angelegte Sendung enthält zunächst keine Sendungsnummer und die Auftragsnummer enthält den aktuellen Status der Sendung.

Nachdem die Bestellung von Amazon tatsächlich versandt worden ist, importiert Billbee die entsprechenden Informationen und fügt den Versanddienstleister sowie die Sendungsnummer der Sendung in Billbee ein. Außerdem wird der Status automatisch auf "Versendet" geändert. Die Übertragung des Versandstatus samt Sendungsnummer in den externen Shop / Marktplatz findet also erst statt, wenn Amazon die Sendung auch verschickt hat. In den Bemerkungen zur Sendung werden zudem weitere, von Amazon übermittelte Informationen gespeichert.

Wie du Bestellungen automatisch über Amazon versenden kannst, findest du im Regelbeispiel.

Mögliche Fehlercodes & ihre Bedeutung

Fehlercode/-meldung mögliche Bedeutung Lösung
The request must contain the parameter DisplayableOrderComment wahrscheinlich hat deine Bestellung, die du versenden möchtest, keine Bestellnummer Bearbeite deine Bestellungen und fülle das Feld "Externe Bestellnummer". Versuche anschließend die Bestellung erneut zu versenden. Sollte dies noch nicht helfen, bearbeite deinen Amazon Versandweg unter Einstellungen / Versand & Fulfillment und fülle dort im Reiter "API Anbindung" das Feld "Referenz", z. B. mit dem Platzhalter {OrderRef} für die Bestellnummer.
The request must contain the parameter Items. Dieser Fehler tritt auf, wenn die Artikel in einer Bestellung keine SKU haben Um das Problem zu lösen, bearbeite die Artikel und vergib eine SKU. Anschließend startest du den Versand erneut und der Fehler sollte nun nicht mehr auftreten.
Versand von Bestellung xxx fehlgeschlagen: No inventory available for Items.SellerFulfillmentOrderItemId: 249421562. Der Artikel mit der SKU hat bei Amazon keinen Bestand Überprüfe die SKUs und den Lagerbestand deiner Artikel. 
Versand von Bestellung xxx fehlgeschlagen: the SellerSKU for Item Id: 256268673 is invalid. Die SKU, die Amazon dort versenden soll, ist bei Amazon nicht bekannt Überprüfe die SKUs bei Billbee und bei Amazon und korrigiere sie ggf.
War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.