Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)

Um deine Daten bei Billbee noch sicherer zu machen, gibt es die Zwei Faktor Authentifizierung (2FA). Ist diese aktiv, musst du zusätzlich zu deinen Login-Daten noch einen zweiten Faktor, in diesem Fall einen Zahlencode, den du mittels App generieren kannst, eingeben. So kannst du sicherstellen, dass nur du dich in deinen Billbee-Account einloggen kannst und alle deine Bestelldaten vor fremden Zugriff geschützt sind.

In diesem Artikel

Einrichtung der Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)

Die Zwei Faktor Authentifizierung kannst du in deinem Benutzerkonto einrichten. Klicke dafür in der oberen rechten Ecke auf deinen Benutzernamen und da dann auf den Reiter "Sicherheit".

Dort kannst du dann mit der Einrichtung der 2FA starten, indem du auf "Zwei Faktor Authentifizierung einrichten" klickst.

Es öffnet sich jetzt ein Fenster, wo du einen QR Code mit einer Authentifizierungs-App scannen musst. Welche Apps u. a. unterstützt werden, kannst du weiter unten nachlesen. Hast du den QR-Code gescannt, wird dir in deiner gewählten App ein Code generiert, den du dann in das Feld "Code" eingeben musst. Klickst du auf "Verbinden" wird die 2FA aktiviert.

Jetzt musst du beim Einloggen nach deinen Login-Daten auch noch einen Zahlencode eingeben, den dir die gewählte Authentifizierungs-App generiert.

Unterstützte Apps für die Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)

Links zu Apps im Google Play Store: 

Links zu Apps im Apple App Store: 

How To... Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.