Versandprodukte einrichten

Pro Versandanbieter kannst du die jeweiligen Versandprodukte anlegen, die du verwenden möchtest. Du kannst die Versandprodukte sowohl bei von Billbee unterstützten Versandprovidern automatisch hinzufügen als auch manuelle Versandprodukte von nicht unterstützten Versanddienstleistern anlegen. Wie das funktioniert, erfährst du in diesem Artikel.

In diesem Artikel

Produkte automatisch einlesen

Um Versandprodukte automatisch anzulegen, musst du zuerst unter Einstellungen / Versand & Fulfillment eine bestehende Versandanbindung bearbeiten oder eine neue Versandanbindung anlegen. Im "Bearbeiten"-Fenster der Versandanbindung siehst du dann einen Reiter "Produkte". Legst du eine neue Versandanbindung an, dann musst du bei manchen Versanddienstleistern erst auf den Button "API Konfiguration testen" klicken und nach erfolgreicher API-Konfiguration erscheint der Reiter "Produkte". Klicke in diesem Reiter jetzt auf den Button "Produkte abrufen", sodass alle von dem Versandanbieter angebotenen Versandprodukte automatisch hinzugefügt werden.

Zusatzleistungen des Versandproduktes kannst du dann noch in der jeweiligen Zeile des Versandproduktes über den Button "Neu" hinzufügen. Du kannst ein Versandprodukt auch mehrfach mit unterschiedlichen Zusatzleistungen oder mit und ohne Export anlegen, solltest dann aber verschiedene Anzeigenamen verwenden. 

Produkte manuell anlegen

Wenn du ein Versandprodukt nutzen möchtest, welches nicht von einem von Billbee unterstützten Versanddienstleister angeboten wird, kannst du einen sog. freien Provider anlegen. Das bietet vor allem dann an, wenn du eine Abholung vor Ort abbilden möchtest. 

Möchtest du einen Versandanbieter wie z.B. DHL oder UPS über einen freien Provider anlegen, ist das auch kein Problem. Hier kannst du den Link für die Sendungsverfolgung ganz einfach aus der entsprechenden Versandanbindung herauskopieren, ohne dazu die Versandanbindung des jeweiligen Anbieters anzulegen. Wählen einfach über "Neu" den Versandanbieter aus, den du als freien Provider anlegen möchtest und kopiere den Link zur Sendungsverfolgung aus dem entsprechenden Feld heraus. Anschließend schließt du die Anbindung wieder, ohne sie zu speichern und legst dann einen freien Provider nach folgender Anleitung an, wo du dann den kopierten Link der Sendungsverfolgung auch einfach hinterlegen kannst.

Um eine neue Versandanbindung bei Billbee einzurichten, klicke unter Einstellungen / Versand & Fulfillmentauf den Button "Neu". 

Jetzt öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem dir alle Versandanbindungen angezeigt werden, die an Billbee angebunden werden können. Scrolle nun runter, bis zu bei "freier Provider" angelangt bist und klicke darauf.

Im Reiter "Allgemeine Eigenschaften" musst du erstmal nur einen Namen für deine Versandanbindung hinterlegen, alle anderen Informationen sind optional.

Wechsel anschließend in den Reiter "Produkte" und klicke dort auf den Button "Neu" um einen neues manuelles Versandprodukt anzulegen.

How To Video: freien Provider einrichten

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.