Artikelbilder hinzufügen

Artikelbilder sind ein wichtiger Bestandteil von Shops und Marktplätzen, um dein Produkt zu präsentieren. Damit auch in Billbee deine Artikelbilder erscheinen, hast du zwei Möglichkeiten, um sie mit einem Artikel zu verknüpfen.

In diesem Artikel

Artikelbilder manuell mit Artikel verknüpfen

Damit du deinen Artikeln Bilder hinzufügen kannst, musst du zuerst einen Cloudspeicher einrichten, auf dem die Artikelbilder abgespeichert werden. Hierfür kannst du entweder einen externen Cloudspeicher nutzen oder du nutzt den internen Billbee Cloudspeicher.

Nachdem du den gewünschten Cloudspeicher - unabhängig davon ob es ein externer Cloudspeicher oder der interne Cloudspeicher ist - angelegt hast, kannst du deine Artikelbilder dort abspeichern. Um sie dann mit deinem Artikel zu verbinden, musst du im "Bearbeiten"-Fenster deines Artikels in der Artikelübersicht auf den Reiter "Bilder" klicken.

Jetzt hast du die Möglichkeit, entweder ein vorhandenes Bild auszuwählen oder ein neues Bild hochzuladen. Hast du bereits dein Artikelbild in deinem Cloudspeicher (externer oder Billbee Cloudspeicher) abgelegt, dann klick auf den Button "vorhandenes Bild hinzufügen". Hier kannst du dann deinen Cloudspeicher und das Bild auswählen.

Hast du das Bild noch nicht in deinen Cloudspeicher hochgeladen, kannst du es auch direkt hier hochladen. Dafür klickst du auf den Button "Bild hochladen / Bild hier ablegen". Jetzt öffnet sich ein Fenster deines Computers, in dem du das Bild auswählen kannst, welches du hochladen möchtest. 

Artikelbilder aus Shop/Marktplatz mit Artikeln verknüpfen

Wenn du den Billbee Cloudspeicher nutzt, kannst du Artikelbilder auch direkt aus einer Shop- bzw. Marktplatzverbindung importierten und direkt mit deinen Artikeln verknüpfen lassen. Ziel ist es, dass Bilder, die bei Billbee nur mit einer URL hinterlegt sind und eigentlich in einem externen System (d.h. Shop oder Marktplatz) gespeichert sind, bei Billbee direkt im Cloudspeicher abgespeichert werden.Dabei werden die Artikelbilder von Billbee heruntergeladen, im Billbee Cloudspeicher abgespeichert und mit dem Artikel in der Artikelverwaltung von Billbee verknüpft.

Hast du den Billbee Cloudspeicher aktiviert, siehst du folgenden Button in deiner Artikelübersicht:

Dieser Button dient dazu, dass du die Bilder importieren kannst. Wenn du darauf klickst, dann öffnet sich folgendes Fenster:

 

1
URL Filter: Möchtest du den Import der Artikelbilder nur auf Bilder mit einer bestimmten URL (z.B. eines verknüpften Shops oder Marktplatz) einschränken, kannst du die URL hier hinterlegen.
2
Anzahl Bilder, die migriert werden: Bevor du auf "Migration starten" klickst, kannst du über den Button "Anzahl Bilder ermitteln" herausfinden, wie viele Bilder importiert werden.

Der Vorteil der Migration ist, dass sie komplett im Hintergrund durchgeführt wird. Das bedeutet, dass du Billbee wie gewohnt weiter nutzen kannst und deine Artikelbilder ganz automatisch in den Billbee Cloudspeicher importiert werden. Den aktuellen Status des Imports kannst du jederzeit im Menüpunkte Artikel / Importe nachvollziehen.

Wurde deine Frage beantwortet? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.