Artikel zusammenfassen

Du hast die Möglichkeit, dass du mehrere Artikel zusammenfasst. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn derselbe Artikel von mehreren Shopsystemen oder Marktplätzen importiert wird.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Dafür markierst du in deiner Artikelübersicht die Artikel, die du zusammenfassen möchtest. Nachdem du die Artikel markiert hast, taucht in der oberen Funktionsleiste das Symbol zum Zusammenfassen der Artikel auf.

Jetzt öffnet sich ein Fenster, welches dir erklärt, was passiert, wenn du Artikel zusammenfasst. 

  • Beinhaltet eine Bestellung einen der Artikel, die zusammengefasst werden sollen, dann wird diese Bestellung dann mit dem neuen (zusammengefassten) Artikel verknüpft.
  • Alle Artikelquellen (sofern du Quellen hinterlegt hast) werden mit der jeweiligen externen Artikel-ID in den neuen Hauptartikel übernommen. Grund dafür ist, dass beim nächsten Artikelimport aus dem Shop der Artikel mit dem neuen Hauptartikel verknüpft werden soll, damit Artikel nicht doppelt angelegt werden.
  • Sind Bilder in den Artikeln vorhanden, so werden diese mit dem neuen Hauptartikel verknüpft.
  • Alle Artikel - bis auf den gewählten Hauptartikel - werden gelöscht.

Jetzt musst du aus der Liste noch den Artikel wählen, welcher bestehen bleiben soll und als Hauptartikel geführt werden soll.

Klickst du jetzt auf Speichern, musst du noch einmal bestätigen, dass du dir sicher bist, dass die Artikel zusammengefasst werden sollen, denn einmal zusammengefasst Artikel können nicht mehr getrennt werden. Klickst du jetzt auf "Ja", dann wird die Zusammenfassung der Artikel durchgeführt.

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.