Übersicht zur Berechnung der Umsatzzahlen

In deinem Billbee-Account gibt es aktuell drei Stellen, an denen Umsatzzahlen summiert ausgegeben werden. Aus historischen Gründen liegen dabei unterschiedliche Daten zugrunde, sodass eine direkte Vergleichbarkeit nicht gegeben ist. In diesem Artikel erklären wir kurz, an welcher Stelle der Umsatz wie ausgegeben wird.

In diesem Artikel

Umsatzzahlen im Dashboard

Hier werden Umsätze netto inkl. Versandkosten summiert pro Tag angezeigt. Bestellungen im Status gelöscht, "storniert", "reklamation" werden nicht in die Summierung einbezogen.

Umsatzzahlen in Berichten

Die diversen Umsatzberichte summieren immer Bruttowerte inkl. USt. aber exkl. Versandkosten. Bestellungen im Status "gelöscht", "storniert", "reklamation" und "angeboten" werden nicht in die Summierung einbezogen.

Umsatzzahlen in der Bestellübersicht

Hier wird pro Bestellung eine Summe in der Tabelle angezeigt. Die Summe ist die Bruttosumme aller Positionen inkl. Versandkosten bei Bruttorechnungen und die Nettosumme aller Positionen inkl. Versandkosten bei Nettorechnungen. Also immer die Summe, die die Kund:innen zahlen.

How To Video: Berichte erzeugen

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.