idealo.de Direktkauf mit Billbee verbinden

Du kannst den Idealo Direktkauf mit Billbee verbinden um so Bestellungen abzuwickeln.  Wie du die Anbindung von Idealo an Billbee vornimmst, kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Einrichtung

Damit du die Einrichtung vornehmen kannst, musst du zuerst Voreinstellungen in deinem idealo-Account vornehmen.

Voreinstellungen

Um Idealo Direktkauf zu verbinden, benötigst du einen Account bei Idealo.de. Deine Client ID und dein Client Passwort erhältst du von Idealo.

In der Anbindung in deinem Billbee-Account hast du zwei Bereiche: Einstellungen zum Auftragsimport und Einstellungen zum Bestandsabgleich.  Das bedeutet, dass du verschiedene Zugangsdaten für den Auftragsimport und den Bestellabgleich eingeben musst. Die Zugangsdaten erhältst du bei Idealo, wenn du rechts oben auf "Mein Idealo" klickst, wo du dann in deine Einstellungen gehen kannst und dort auf dem Menüpunkt "API Clients". 

Für den Bestandsabgleich benötigst du folgende Zugangsdaten:

Für den Auftragsimport benötigst du folgende Zugangsdaten:

Anbindung

Um die idealo-Schnittstelle bei Billbee einzurichten, klicke unter Einstellungen / Kanäle auf den Button "Neu".

Jetzt öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem dir alle Shop- und Marktplatzverbindungen angezeigt werden, die an Billbee angebunden werden können. Scrolle nun runter, bis zu bei "Idealo.de Direktkauf" angelangt bist und klicke darauf. 

1
Name: Gib einen beliebigen internen Namen für deine Shopverbindung ein.
2
Einstellungen Auftragsimport: Hinterlege hier deinen Idealo.de Client ID und das dazugehörige Client Passwort. Außerdem kannst du noch den Sandbox-Modus aktivieren. I.d.R. betrifft diese Option hauptsächlich Entwickler. Damit du den Sandbox-Modus nutzen kannst, muss das auch in deinem Idealo-Account konfiguriert sein, wofür du einen Idealo Business Zugang benötigst. Nutzt du den Sandbox-Modus, musst du die Sandbox-Zugangsdaten eingeben. 
3
Einstellungen Bestandsabgleich: Hinterlege hier deinen Idealo.de Client ID und das dazugehörige Client Passwort.
4
Versandkosten: Wenn du von der Versandart unabhängige Versandkosten hinterlegen möchtest, kannst du das hier tun.
5
Änderungen abgleichen:  Wähle aus, in welche Richtung die Änderungen abgefragt werden sollen. Du kannst zwischen nie (kein Abgleich), Idealo zu Billbee, Billbee zu Idealo oder beidseitig. Standardmäßig ist beidseitig ausgewählt (Idealo <-> Billbee). Hast du Übertragung in beide Richtungen aktiviert, dann werden die Bestellungen im Idealo System auch automatisch als versendet markiert und der Käufer wird über das Idealo System über den Versand benachrichtigt. Sofern eine Sendungsnummer vorhanden ist, wird auch diese an Idealo übermittelt.
6
Aufträge einlesen: Lege fest, ob über die Verbindung Bestellungen eingelesen werden sollen. Diese Option ist standardmäßig aktiviert beim Anlegen der Verbindung und muss aktiviert sein, damit Bestellungen von Idealo zu Billbee übertragen werden können.
7
Bearbeiten von Auftragspositionen oder Erzeugen von Rechnungen mit Billbee verbieten: Du kannst die Bestellpositionen, die mit einer Bestellung aus Idealo übermittelt werden, quasi "sperren". Das bedeutet, dass die Auftragspositionen einer Bestellung in Billbee, die von Idealo übertragen wurde, dann nicht mehr manuell bearbeitet werden können. Außerdem kannst du Billbee verbieten, dass Rechnungen erstellt werden sollen für Bestellungen, die aus deinem Idealo-Shop eingelesen wurden. Dann werden für alle Bestellungen, die von Idealo übermittelt werden, keine Rechnungen in Billbee erstellt. Das bedeutet aber auch, dass du generell keine Rechnungen (weder manuell noch automatisch) für Bestellungen erstellen kannst, die dieser Shopverbindung zugeordnet sind.
8
Artikel Preisanpassung: Hier kannst du optional einen Artikel festlegen, der Auftragspositionen zur Preisanpassung zugeordnet wird.
9
SMTP Server: Hast du bereits einen SMTP Server angelegt bei Billbee, kannst du diesen hier über das Dropdown-Menü auswählen.
10
Zahlung nach X Tagen fällig: Gib an, wann die Zahlungen der Bestellungen fällig sein sollen, die über Idealo eingelesen werden.
11
Versand aus: Lege hier optional das Land fest, aus dem der Versand erfolgt.

wichtig / zu beachten

Umstellung der Idealo Schnittstelle

Die aktuelle Version (Stand 11.05.2021) der Idealo Schnittstelle wird zum 30.06.2021 abgekündigt. Für eine reibungslose Umstellung ist es wichtig, dass du Zugangsdaten in deiner Schnittstelle bis zum diesem Zeitpunkt ergänzt. 

Du brauchst die Shopverbindung nicht neu anlegen, sondern kannst deine bestehende Shopverbindung einfach ergänzen. Welche Informationen du ergänzen musst, siehst du oben in der Schritt-für-Schritt Anleitung.

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank für dein Feedback Bei der Übermittlung deines Feedback gab es Probleme, bitte probiere es erneut.